Tag der offenen Tür - Tellington TTouch®

für Hunde, Katze & Kleintiere

Wann?          28. Juni 2020, von 10.00 bis 15.00 Uhr

 

Wo?               Obere Dielmühle 1, 36396 Steinau an der Straße

(www.oberedielmühle.de)

Programm

 

10 Uhr Begrüßung & Vortrag „Linda Tellington-Jones, Entstehung der Methode“

 

11 Uhr Vortrag „Die Tellington-Methode am Hund“

 

12 Uhr Vortrag „Die Tellington-Methode an der Katze“

 

13 Uhr Vortrag „Die Tellington-Methode am Kleintier“

 

14 Uhr Vortrag „Einblick in die Tellington-Methode für Pferd & Mensch“

 

Die Vorträge dauern jeweils ca. 30 Minuten und enthalten Anteile praktischer Demonstrationen. In den Pausen dazwischen ist Zeit für Gespräche, Fragen, Müßiggang und Durchatmen in herrlicher Umgebung.

Organisation vorab? Ein wenig anders als sonst wegen der Vorschriften...

 

Bitte unbedingt fest mit Vorname, Name, Adresse, Telefonnummer für den jeweiligen Vortrag anmelden. Eine Anmeldung für mehrere Vorträge ist möglich. Gern formlos per Email an tellingtonttouch@ihre-tierheilpraxis.com (Hilft uns nebenbei auch bei der Planung.) Eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung ist leider nicht möglich.

Rahmenbedingungen am Tag selbst? 

 

• Bitte keine eigenen Tiere mitbringen.

 

• Kostenfrei. Spenden werden gern entgegen genommen. Sie werden für den Erhalt der Mühle und die vielen Notfellchen vor Ort eingesetzt.

 

• Wir werden draußen sein – also bitte bequem, robust anziehen. An passenden Wetterschutz (Sonnencreme, Windjacke,...) denken.


• Bitte Getränke und etwaige Verpflegung selbst mitbringen.

 

• Bitte respektvoll mit allen Lebewesen umgehen. Dazu gehört es die Abstandsregeln bezüglich der Menschen einzuhalten, aber auch, Rücksicht auf die am Hof lebenden Tiere zu nehmen.

Unsere Gastgeberin

 

Meine liebe Freundin Katina von Werthern habe ich, natürlich, durch eins meiner Tiere kennen gelernt. Sie teilt den besonderen Bezug zu Tieren, hat aber auch ein besonderes Gespür für Menschen, was sich nicht nur in ihren Seminaren oder in der Einzelarbeit zeigt. Auch in ihrem künstlerisches Schaffen spiegelt sich dieses besondere Talent wieder. Sie und ihre Familie öffnen mit der Mühle und dem dazugehörigen Hof ihr Zuhause für uns. Dafür bin ich sehr dankbar.  (www.katinavonwerthern.de)

Linda Tellington-Jones hatte sich im Jahr 2017 dieses Format zu ihrem 80. Geburtstag gewünscht, um die Methode noch weiter in die Welt zu tragen und sie möglichst vielen zugänglich zu machen. Dieser besondere Tag sollte immer an ihrem Geburtstag stattfinden. Eigentlich hat Linda am 30. Juni Geburtstag. Da es am Wochenende erfahrungsgemäß einfacher ist, sich etwas Zeit freizuschaufeln, findet der Tag der offenen Tür dieses Jahr schon etwas früher statt. Dieses Jahr zwingen uns die Vorschriften ein wenig dazu umzuplanen. Nichtsdestotrotz möchte ich auch im dritten Jahr, wenngleich auch etwas abgewandelt, daran festhalten. Im kommenden Jahr werden wir sicherlich wieder eine Kooperation mit Practitionern für Mensch und Pferd sowie ein buntes Rahmenprogramm anbieten können.

 

Ich freue mich über alle „frisch“ und alle „beständig“ interessierten Besucher/innen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierheilpraxis Antonia Sieber